DOWNLOADS
Evangelische Kirchengemeinde Medebach Prozessionsweg 32 59964 Medebach Telefon: 02982 8593 E-Mail: emedebach@t-online.de Internet: www.evangelische-kirche-medebach.de Bürozeiten: Dienstag: von 8.30 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr Donnerstag: von 8.30 bis 12.30 Uhr Spendenkonto: Sparkasse Hochsauerland IBAN: DE58 4165 1770 0071 0020 67 BIC:   WELADED1HSL
für weitere Gottesdiensttermine hier klicken

Wandern zu den Seelenorten des Sauerlandes

Sieben Tage klimafreundlicher Urlaub im August

Schätze in der Heimat entdecken, Klima schützen und über Seelenorte staunen.  Brilon. Olsberg. 22 Teilnehmer*innen brechen am vorletzten Montag der Sommerferien mit Diakonin Simone Pfitzner vom Kirchenkreis Soest-Arnsberg und Regionalpfarrerin Kathrin Koppe-Bäumer zur ersten Etappe der siebentägigen Wanderwoche auf. Dank des Sauerländer Urlaubtickets erreichen alle mit öffentlichen Verkehrsmitteln den Treffpunkt Brilon Markt. Von hier aus erwandern sie den ersten Abschnitt des . . .       Weiterlesen
Aufbruch am Briloner Markt AKTUELLES
Öffentliche Bekanntmachung Die Evangelische Kirchengemeinde Medebach hat am 07. Juli 2020 eine Änderungssatzung zur Friedhofssatzung erlassen. Die Änderungssatzung vom 07. Juli 2020 wird vom                                                                                                                                                                                           20.08. bis 27.08.202 an der Bekanntmachungstafel der Kirchengemeinde im öffentlichen Eingangsbereich des Gemeindebüros in Medebach, Prozessionsweg 32, ausgehängt.
Singen, beten, wandern und mit einander plaudern zwischen Scharfenberg und Brilon
von Rainer Müller Zieht in Frieden eure Pfade - so lauten die ersten Worte eines Liedes in unserem Gesangbuch. In Frieden unterwegs sein und miteinander Gottesdienst feiern wollen auch in diesem Jahr wieder Menschen aus den vier Gemeinden Brilon, Marsberg, Medebach und Olsberg-Bestwig. Es ist schon eine richtige Tradition geworden, sich jedes Jahr auf dem Gebiet einer der vier Gemeinden zu treffen. In diesem Jahr ist es am 27. September  . . .       Weiterlesen auf der Seite der Region 8
Aufbruch am Briloner Markt